Bücher Neuerscheinungen


Roman

Joanne K. Rowling

Posted in Bestseller,Joanne K. Rowling,Roman von admin am 27. Nov. 2012

Nach ihren großen Erfolgen mit den Harry Potter Büchern hat sich Joanne K. Rowling nun einem neuen Thema zugewandt. Der Roman „Ein plötzlicher Todesfall“ ist nicht für Kinder, sondern für Erwachsene geschrieben. In diesem Roman geht es um eine Kleinstadt in England, in der alles in Ordnung zu sein scheint. Leider ein trügerischer Eindruck. Hinter den Fassaden brodelt es. Als dann auch noch ein Bewohner stirbt und sein Sitz im Gemeinderat frei wird kommt es zu einer Wahl, die von Intrigen, Doppelzüngigkeit und Offenbarungen lebt. Wer aber einen Roman wie Harry Potter erwartet wird enttäuscht sein.





Roman

Die Tochter der Wanderhure

Posted in Iny Lorentz,Neuerscheinungen,Roman von admin am 8. Jan. 2010

Hier kommt die Nummer 1 der historischen Romane, verfasst von Iny Lorentz. Marie hat viele Jahre als Wanderhure gearbeitet und so einige Abenteuer bestehen müssen. 12 Jahre ist das her und nun lebt sie glücklich und zufrieden mit ihrem Mann Michel auf Burg Kibitzstein. Der ganze Stolz von Marie und Michel ist ihre Tochter Trudi, die selbst von der großen Liebe träumt. Doch plötzlich geschieht etwas unfassbares und Trudi muss sich selbst in ein Abenteuer begeben, was ihr ganzen Leben verändern wird. Erhältlich ist der Roman ab Dezember 2009 oder hier bei uns.

Die Tochter der Wanderhure bei Amazon kaufen





Roman

Das Herz der Hölle

Posted in Jean-Christophe Grange,Neuerscheinungen,Roman von admin am 16. Jul. 2009

In dem neuen Roman von Jean-Christophe Grange handelt von Mathieu und Luc die sich schon seit der Schulzeit kennen. Beiden besuchten ein katholisches Internat und das Priesterseminar. Denoch glauben beide daran, das man bei der Polizei mehr gegen das Böse unternehmen kann als im Priesteramt. Eines Tages kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, Luc versucht sich in einem Fluss zu ertränken. Die Ärzte schaffen es zwar ihn wiederzubeleben, jedoch fällt Luc ins Koma ohne nur einen Grund für seinen Selbstmordversuch zu hinterlassen. Mathieu setzt alles daran, um heraus zu finden was seinen Freund zu dieser Handlung getrieben hat. Seine Suche beginnt bei den letzten Fällen von Luc, die ihn zu grausamen okkulten Morden führen. Doch wer steckt dahinter, eine satanische Sekte oder sogar der Teufel selbst. Immer mehr gerät Mathieu in die Ermittlungen und sucht nach einer Lösung, bis er plötzlich eine schreckliche Entdeckung macht. Spannung auf höchstem Niveau wird mit dem Roman „Das Herz der Hölle“ geboten. Das Buch ist ab Juli 2009 im Handel erhältlich.

Das Herz der Hölle bei Amazon kaufen





Roman

Wenn die Erinnerung trügt

Posted in Deborah Crombie,Neuerscheinungen,Roman von admin am 3. Mrz. 2009

Mit Ihrem neuen Roman hat Deborah Crombie wieder ein Meisterstück über Betrug und Verrat veröffentlicht, das wie immer den Leser in seinen Bann zieht. Der Roamn handelt von Erika Rosenthal die 1939 aus Berlin floh. Bei ihrer Flucht verlor sie Damals eine sehr wertvolle Brosche. Nach beinahe 70 Jahren taucht auf einmal ihre Brosche bei einer Versteigerung in einem bekannten Londoner Auktionshaus wieder auf. Eine junge Frau ersteigert die Brosche, vorauf hin Erika ihre Freundin, Inspector Gemma James, um Hilfe bittet die Identität der Frau herauszufinden. Gemma hilft ihrer Freundin natürlich und findet auch den Namen der Frau heraus. Doch die Frau wird kurz darauf tot aufgefunden. Gemma James und ihr Mann und Partner stellen Nachforschungen an und stoßen dabei auf ein dunkles Geheimnis in Erikas Familie. Der Leser darf sich auf einen spannenden Roman freuen, mit einer gut durchdachten Story und ausreichend Verdächtigen. Der erscheinungstermin für den Roman ist der März 2009.





Roman

Blutportale

Posted in Markus Heitz,Neuerscheinungen,Roman von admin am 22. Dez. 2008

Nur aus dem Fernsehen von Horrorfilmen kennt man solch schreckliche Wesen. Und schon bei solchen Filmen schaltet die Junge Saskia lieber um. Saskia ist Köchin und fechtet in ihrer Leidenschaft und scheint ein normales Leben zu führen. Doch Bald muss sie feststellen, das es in der Realität auch Dunkle Wesen gibt. Bei einem Fecht-Turnier tritt sie gegen den myteriösen Levantin an. Dieser verletzt sie mit tiefen Schnitten, die sich wie von selbst nach kurzer Zeit schließen. Zu diesem Zeitpunkt ahnt die junge Fechterin noch nicht, das Levantin ein Dämon ist, der schon seit vielen Jahrhunderten auf der Suche nach ihr ist. Denn Saskia beitzt eine besondere Gabe, die Levantin geweckt hat. Saskia soll mit ihrer Gabe die Blutportale für Levantin öffnen, damit dieser in seine Heimat zurückkehren kann. Saskia wurde nur von neimanden auf ihre ungeahnten Fähigkeiten vorbereitet. Und so öffnet sie Türen, die besser hätten verschlossen geblieben werden.

Der hochspannende und gruselige Roman von Markus Heitz, erscheint im Dezember 2008 und wird seine Lesern das schauern lehren.





Roman

Doch die Sünde ist Scharlachrot

Posted in Elizabeth George,Neuerscheinungen,Roman von admin am 8. Dez. 2008

Es ist Ende April, mit seinem typischen wechselhaften Wetter. An der Küste Cornwalls geht ein Mann entlang. Seit ewigkeiten hat er nicht mehr in einem vernünftigen Bett geschlafen, sich gewaschen oder rasiert. Doch plötzlich stockt sein Schritt, als an der Klippe bei Polcare Cove etwas rotes entdeckt. Er erkennt einen leblosen Körper in der Tiefe. Die Polizei nimmt ihre Ermittlungen auf und befragt auch den Mann der die Leiche entdeckte. Doch dieser kann sich mit keinen Papierenb ausweisen, was die Frage aufwirft ob er tatsächlich der ist, der er behauptet zu sein. Was Anfangs wie ein Unfall aussieht, entwickelt sich schnell zu einer Sabotage und Mord. Plötzöich steht die Ermittlerin Bea Hannaford einer ganzen Reihe von Verdächtigen gegenüber. Unter den Verdächtigen ist auch der Wanderer, der sich als Thomas Lynley vorstehlt, was er aber auf Grund seiner fehlenden Papiere nicht beweisen kann. Hannaford fordert weitere Informationen bei Scotland Yard an und erfährt so das der Wanderer vor dem Tod seiner Frau als Detective Superintendent tätig war. Sie entschließt sich Thomas Lynley in ihre Ermittlungen mit ein zu beziehen. Lynley hat bereits einen Verdacht wer hinter dem Verbrechen steckt. Nur eine Person fällt ihm ein, die auf anderem Wege noch mehr Informationen besorgen kann, Barbara Havers. Seit dem 14.11.2008 ist der neue Roman von Elizabeth George im Handel erhältlich und verspricht jede Menge Spannung.





Roman

Jesus Liebt Mich

Posted in David Safier,Roman von admin am 3. Nov. 2008

Der neue Roman von David Safier bringt einen charmanten Witz mit wirklich verrückten Einfällen mit sich. Erscheinungstermin ist der 01.11.2008 und dürfte jeden zum schmunzeln bringen. Der Roman handelt von der bezaubernden Marie, die ein einzigartiges Talent zu haben scheint. Den sie verliebt sich ständig in die falschen Männer. Doch nach dem ihre eigene Hochzeit auch noch ins Wasser fällt lernt sie einen Zimmermann kennen. Marie kann es kaum glauben, denn dieser Mann gleicht absolut nicht ihren bisherigen Partnern. Nein, dieser Zimmermann ist ganz anders, er ist nett, charmant, selbstlos, aufmerksam und einfühlsam. Was aber Anfangs diese Einschätzung ihrer neuen Bekanntschaft ein wenig erschüttert, ist die Erklärung des Zimmermanns bei der ersten Verabredung. Ich bin Jesus erklärt er Marie, die mit einem Schlag das Gefühl hat einen Verrückten vor sich zu haben. Doch dem ist nicht so, er erweist sich als der Tatsächliche Jesus Christus, der auf Grund des Jüngsten Gerichts auf die Erde zurück gekehrt ist. Marie gehen tausend Fragen durch den Kopf, wann die Welt nun untergeht und ob sie sich diesmal vielleicht in den falschesten von allen bisherigen Männern verliebt hat. Eine wirklich sehr schön umgesetzte Geschichte die jede Menge Humor im Gepäck hat.





Roman

Der Schatten des Chamäleons

Posted in Minette Walters,Neuerscheinungen,Roman von admin am 3. Mrz. 2008

In dem neuen Roman von Minette Walters handelt es von dem jungen Leutnant Charles Acland. Dieser wird im Irak bei einem Einsatz schwer am Kopf verletzt. Sofort wird er in ein Krankenhaus in Bermingham gebracht. Sein Gesicht ist aber nicht alles was von dem Unfall für immer entstellt sein wird, denn auch seine Seele ist durch das traumatische Erlebnis verletzt. Stets war Charles ein lebensfroher heiterer Mensch, doch seit dem Unfall plagen ihn schreckliche Alpträume und der Gedanke keine Zukunft mehr zu haben. Mehr und mehr entwickelt sich Charles zu einem nicht mehr berechenbaren Mann der ungehalten und von Aggressionen getrieben auf seine Mitmenschen reagiert. Kurz nach dem er seine Zelte abbricht und nach London fährt um dort zu leben, gerät er ins Visier der Polizei. Diese ist zu dem Zeitpunkt mit den Morden eines eiskalten Serienmörders beschäftigt, dessen Hinweise alle auf Charles Acland deuten. Der Roman ist seit Februar 2008 erhältlich und bietet jede Menge Spannung.





Roman

Eine Zeit ohne Tod

Posted in José Saramago,Neuerscheinungen,Roman von admin am 9. Nov. 2007

Was wäre wenn niemand mehr sterben müsste, wenn das ewige Leben Einzug hält? Genau diesen geistigen Versuch führt der portugiesische nobelpreisträger für Literatur, José Saramago, in seinem neuen Roman durch. Die Geschichte beginnt in einem Land, ohne nähere Bezeichnung, am 1. Januar. Es passiert etwas, was es so nochnie in der Geschichte der Menschheit gegeben hat. Den an diesem 1. Januar stirbt niemand, so wie an dem darauffolgenden Tag und dem darauffolgenden Tag. Auch die Mutter der Königin, bei der man vermutete das sie ihre Wechseljahre nicht mehr erleben würde, liegt weiter im sterben. Sowas hat es noch nicht gegeben, das der Tod einafch streikt. Auch die Kirche ist in ihrem sonst so festen Glauben erschüttert. Denn ohne den Tod gibt es keine Auferstehung. Langsam beginnt sich die Gesellschaft in zwei Teile zu Teilen. Auf der einen Seite findet man jene die sich die unsterblichkeit ersehnen und auf der anderen Seite die, die Angst vor dem ewigen Leben haben. Doch dann findet ein Direktor einen violetten Brief auf seinem Schreibtisch. Dessen Inhalt ist so brisant, das er umgehend den Ministerpräsident in Kenntnis setzt. Was steckt hinter diesem mysteriösen Vorfall, fand der Tod letztendlich selbst den Tod? Der neue Roman von José Saramago ist bereist erhältlich und verspricht viel Einblick in das leben und soll den Leser mehr
motivieren sich mit dem Tod zu beschäftigen.