Bücher Neuerscheinungen


Fachliteratur

Arbeitsrecht

Informieren Sie sich genau über ihre Rechte am Arbeitsplatz. Viele wissen kaum etwas über das Arbeitsrecht, da sie sich kaum damit beschäftigen. Zu dem Thema gibt es natürlich das Gesetz selbst und auch sehr viel Fachliteratur die sich genau mit dem Arbeitsrecht auseinandersetzt und das Arbeitsrecht und dessen Gesetze genaustens erklärt. Für das Thema Arbeitsrecht Görlitz ist die Kanzlei Ruhland, Renger & Poser zu empfehlen. Die Kanzlei ist auch in Bautzen, Zittau und Niesky tätig und spezialisiert für Arbeistrecht und andere Rechtsgebiete. Für arbeitsrechtliche Fragen, ist das Buch „Arbeistrecht – Frage und Antwort“ sehr zu empfehlen, da das Buch viele Dinge einfach erklärt und sie davon abhält, sich durch das gesamte Arbeitsrecht zu quählen. Erschienen ist das Buch im Februar 2009 und ist somit auf dem neusten Stand.





Fachliteratur

Blutdruck senken – Der richtige Weg

Posted in Apotheke,Fachliteratur,Govi Verlag GmbH,Medikamente,Medizin von admin am 28. Mai. 2009

Besonders bei Temperaturschwankungen merken viele ihren Blutdruck. Viele die einen Bluthochdruck haben nehmen deshalb Bluthochdruck Medikamente. Wer ebenfalls unter Bluthochdruck leidet dem ist das Buch „Blutdruck senken – Der richtige Weg“ zu empfehlen. In dem Buch findet man viele hilfreiche Tipps, was man neben einer medikamentösen Behandlung für Maßnahemn ergreifen kann. Denoch ist es immer ratsam einen Arzt zu konsultieren, wenn man Blutdruck-beschwerden hat.





Fachliteratur

Handbuch Medikamente – Sonderausgabe

Posted in Apotheke,Fachliteratur,Medikamente,Medizin,Stiftung Warentest von admin am 27. Mai. 2009

Wer ein einafches Kopfschmerzmittel sucht, der hat eine so große Auswahl, dass es oft nicht leicht fällt zu entscheiden. Reichen Paracethamol, Aspirin oder doch Aspirin +C, der Patient selbst weiss sehr oft nichts mit den Inhaltsstoffen anzufangen, denn wüsste er das wäre er wohl selbst Arzt. Hilfe für den Patienten bietet Fachliteratur wie „Handbuch Medikamente“. Dieses Buch ist derzeit als Sonderausgabe erhältlich und erklärt die Zusammensetzung und Wirkungsweise verschiedenster Arzneimittel auf einafche Art und Weise. Herausgeber ist Stiftung Warentest, welche die Wirkungsweisen der aufgeführten Medikamente getestet und bewertet hat. Auch im Internet bekommt informationen, welche mehr Licht ins Dunkel bringen. Am besten ist man immer noch bei einem Arzt oder Apotheke beraten. Wer sich aber allgemein zu diesem Thema informieren will, dem ist das Buch wärmstens zu empfehlen. es gibt noch sehr viel mehr Litereratur wie Fachbücher für Diäten und Abnehmen oder zum Thema Neurodermitis.





Fachliteratur

Tollkirschen und Quarantäne: Die Geschichte der Spanischen Grippe

Posted in Fachliteratur,Geschichte,Wilfried Witte von admin am 30. Apr. 2009

Aus aktuellem Anlass gehen wir heut mal in die Geschichte und Fachliteratur. Jedem dürften die NAchrichten der letzten Tage bekannt sein. Der Schweinegrippe Virus H1N1 ist ausgebrochen und Deutschland befindet sich bereits in der Pandemie-Phase 5. Dieser Virus tritt aber nicht zum ersten mal in der Geschichte der Menschheit auf sondern hat seine Anfänge im 19. Jahrhundert. Im Jahr 1918 bis 1920 wurde die Grippewelle durch den Namen „Spanische Grippe“ bekannt und forderte Weltweit ca. 50 Millionen Todesopfer. Das sind fast 2/3 der Bevölkerung von Deutschland. Auch in den Jahren von 1977 bis 1978 trat der Virus erneut auf und wurde „Russische Grippe“ genannt. Dabei starben auf der ganzen Welt ungefähr 700.000 Menschen. Die geschichte dieser Grippe erzählt das Buch von Wilfried Witte, „Tollkirschen und Quarantäne: Die Geschichte der Spanischen Grippe“. Wilfried Witte zieht mit seinem Buch die Bilanz der Grippe und dokumentiert diese auf eine hervoragende Art und Weise.

Das Buch jetzt kaufen:
Tollkirschen und Quarantäne: Die Geschichte der Spanischen Grippe





Fachliteratur

Das Buch der Türen

Posted in Einrichten,Fachliteratur,Leben,Puradoor,Wohnen von admin am 2. Apr. 2009

Wohnkultur und Lebensstil gewinnt immer mehr an Bedeutung und geht längst über das altmodische hinaus. Ob der eigene Lebensraum im Landhausstil oder im Asiatischen Stil eingerichtet ist, der Weg in die eigenen vier Wände beginnt bei der Tür. Auch da gibt es einen Wandel zu beobachten in den letzten Jahren. Längst sind Standart- Wohnungs- und Haustüren nicht mehr so populär wie sie es mal waren. Der moderne Mensch setzt auf neue Formen, Designs und Farben. Teilweise könnte man meinen, dass die 60er Jahre wieder kommen, vermischt mit hochmodernen und edlen Materialien. Puradoor.de, der Fachmann für Handgefertigte Haustüren, bietet speziell für das Gebiet der Türen ein Buch an. „Das Buch der Türen“, zeigt dem Leser jede Menge Möglichkeiten und Wege, wie eine individuell angefertigte Tür den Wohnraum und den Lebenstil aufwerten kann. Lesen sie in „Das Buch der Türen“ über die verschiedensten Ausstattungsmerkmale, rahmenlose und planflächige Glasausschnitte. Ausführlich wird über Oberflächen und Frästechniken berichtet und wie diese das Design der Türen veredeln. Entdecken sie in dem Buch die breitgefächerten Möglichkeiten der Haustürendesigns.